Startseite | Impressum

Antwort schreiben  Neues Thema erstellen  Zurück zur Übersicht

Mietkaution, wie schriftlich festhalten?

Ramona (24.11.2017 09:18)
Hallo Leute,

Mein Vorschlag ist, gehe zum Notar und dort hinterlege das Schreiben. Das kostet zwar Geld, aber hier bist du auf der sicheren Seite.

Lieben Gruß
Ramona

Horst (23.11.2017 08:59)
Dein Freund muss doch nur eine formlose Bestätigung schreiben. Das Ganze unterzeichnen, dass muss doch reichen.
Das Beste ist auch, du stehst allein im Mietvertrag.

Seid ihr beide im Mietvertrag, dann kannst du zwar ausziehen, aber er bleibt trotzdem noch Mietpartei.


Natascha (22.11.2017 09:36)
Hallo Britta,
Hier ein Vorschlag meiner Formulierungen und das müsste reichen:

Hiermit bestätige ich Frau Sowieso, dass sie am .......... die volle Kaution in Höhe von ........ Euro an Herrn oder Frau Wohnungsgesellschaft oder Vermieter bezahlt hat. Ich habe daran keinen Anteil geleistet und habe im Falle einer Trennung oder Kündigung der Wohnung keinen Anspruch auf hälftige Auszahlung.
Datum
Unterschrift

Franziska (21.11.2017 07:56)
Eine gute Variante ist ein Kautionssparbuch. Hier in diesem Forum findest du darüber viele Informationen.
Dabei wird ein Sparbuch auf einer Bank angelegt. Das geht auf deinen Namen. Diese Verpfändungserklärung bekommt der Vermieter.


Einfacher geht das nicht.


Thorsten (20.11.2017 09:02)
Moin, moin,


nutze doch ein Kautionssparbuch und das wird dem Vermieter übergeben. Das läuft dann unter deinem Namen. Auf alle Fälle den weniger potenten Mitbewohner aus dem Hauptmietvertrag raus halten. Das ist ganz wichtig.


So kann auch das Mietverhältnis allein gekündigt werden.
BG

Wolfgang (19.11.2017 03:58)
Hi Britta,

Es kommt darauf an, ob der Mietvertrag gemeinsam unterschrieben wurde. Ist das noch nicht der Fall, dann solltest du nur allein unterschreiben. Dann bekommst du auch die Mietkaution zurück.

Ich denke auch, eine Vorsorge zu treffen, das ist wichtig.

Viele Grüße

Britta (18.11.2017 07:10)
Hallo Leute,

Mein Freund und ich möchten in eine gemeinsame Wohnung ziehen. Die gesamte Mietkaution werde mich bezahlen. Jetzt möchte ich jedoch sicher gehen und das schriftlich festhalten.
Es kann ja zur Trennung kommen.

Muss ich ein Vertrag abschließen?
Oder genügt ein Schreiben und wie muss das aussehen?

Vielen Dank für die Hilfe.


Anbieter Mietkaution vergleichen